Zu ihrem traditionellen Weihnachtsmarkt vor der schönen Kulisse des Schlosshofes derer zu Stauffenberg hatte die Vereinsgemeinschaft von Kirchlauter eingeladen.

Die Vereine waren mit zahlreichen Ständen und Produkten vertreten. Dazu gehörten auch regionale Erzeugnisse. Und die Vereine sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.

Zweiter Bürgermeister Reinhold Stöhr eröffnete das Markttreiben. Vorweihnachtliche Musik spielte die Haßbergkapelle Kirchlauter. Die Buben und Mädchen des Kindergartens Kirchlauter erfreuten die Gäste mit ihren Liedern.

Nikolaus verteilte Geschenke

Natürlich wurden die Kleinsten der Gemeinde beschenkt. Der Nikolaus erschien und verteilte seine Gaben an die Buben und Mädchen, die mit ihren Eltern oder Großeltern zum Markt in Kirchlauter gekommen waren. Da huschte gleich das eine oder andere Lächeln über die gespannten Gesichter der Kinder.