Am Sonntag, 22. Dezember, findet um 18 Uhr im Schlossgarten von Strössendorf wieder die Weihnacht der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Strössendorf-Altenkunstadt statt. Zur Ausgestaltung trägt der Posaunenchor bei. Weiterhin sind Lesungen durch Pfarrerin Bettina Beck vorgesehen. Wer das Friedenslicht, das ebenfalls nach Strössendorf kommen wird, weitertragen möchte, sollte eine Laterne mitbringen. Nach dem offiziellen Teil übernimmt der Gesellschaftsverein "Tribblmörsi" die Bewirtung der Besucher mit Grillgerichten und wärmenden Getränken. dr