Zu einem handfesten Streit kam es Freitagnachmittag in der Mühlendorfer Straße zwischen einer 15-jährigen Schülerin und einem 20-Jährigen. Nachdem die Teenagerin ein Kleidungsstück zurückforderte, verteilte der Mann eine Ohrfeige. Sie setzte sich mit Schlägen und Fußtritten zur Wehr, worauf er erneut zuschlug. Beide erhalten eine Anzeige. Ernsthaft verletzt wurde keiner. pol