Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bad Neustadt weist in einer Pressemeldung darauf hin, dass die "Anbindehaltung" von Kühen seit Jahren im Fokus von Tierwohldebatten steht und auch von den Verbraucherinnen und Verbrauchern kritisch gesehen wird. Diejenigen, die umstellen möchten, berät die Behörde kostenlos und neutral. Peter Will und Rebecca Gundelach sind Ansprechpartner. Am 20. Dezember, 13.30 bis 16 Uhr, kann man sich online über bauliche Lösungen informieren. Anmeldung bis 17.12. unter www.aelf-ns.bayern.de/landwirtschaft/tierhaltung. red