Eine Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Zeil-Ebelsbach-Gruppe findet am heutigen Dienstag, 23. Juni, um 16 Uhr in der Aufbereitungsanlage in der Maingasse in Ebelsbach statt. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Informationen zum Zweckverband, die Bestellung der Prüfer für die örtliche Prüfung der Jahresabschlüsse sowie die Verabschiedung des stellvertretenden Verbandsvorsitzenden Walter Ziegler. Der Zweckverband versorgt die Gemeinde Ebelsbach und die Stadt Zeil mit Trinkwasser. Brunnen befinden sich in Ebelsbach und Neubrunn. Über die Aufbereitungsanlage in Ebelsbach wird das Wasser in das Versorgungsnetz mit den Hochbehältern an mehreren Orten eingespeist. red