Wasserversorgung sicherstellen

Die Marktgemeinde strebe an, die Wasserversorgung so aufzubauen, dass zu jeder Zeit das Gemeindegebiet außer Eckarts entweder von Detter oder Zeitlofs aus versorgt werden könne, so Friedrich.
Auch über Bauangelegenheiten erstattete Friedrich Bericht. Im Steinernen Wirtshaus in Weißenbach werde eine neue Saalbeheizung angegangen, die Toilettenanlage ist bereits neu installiert.
Im Weißenbacher Kindergarten konnte endlich mit den Arbeiten im Außenbereich begonnen werden. Im Zeitlofs wurde in der Raiffeisenstraße ein gepachtetes Grundstück als Parkfläche hergerichtet.
Weiterhin wird in Eckarts die Badstraße mit einer Asphaltdecke überzogen. In der Hardtstraße wird eine neue Wasserleitung verlegt und ebenfalls eine neue Straßendecke aufgebracht.