Der Gemeinderat Untersiemau hält am Donnerstag, 19. November, um 19 Uhr in der Turn- und Sporthalle der Grund- und Mittelschule Untersiemau eine Sitzung. Dabei geht es unter anderem um den Kellerweg im Gemeindeteil Haarth. Diesbezüglich wird ein Entwurf zur Erneuerung der Wasserversorgungsleitung, der öffentlichen Hausanschlüsse sowie zur möglichen Teilsanierung der Straße mit Neugestaltung der Randbereiche vorgestellt. Zudem soll der bestehende Planungsauftrag erweitert und eine beschränkte Ausschreibung durchgeführt werden. Des Weiteren befassen sich die Räte mit kleinen Tiefbau- und Sanierungsmaßnahmen, die für das Jahr 2021 geplant oder vorgesehen sind. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. red