In der Wasserleitungs-Hochzone von Knetzgau, Bereich Bernhauser Straße bis Bischofsleite, Johann-Moritz-Str. bis Neubaugebiet Höret II (Alltäger Straße bis Vogelherd) muss am Dienstag, 13. September, von 13 bis 18 Uhr das Wasser abgestellt werden, da Bauarbeiten an der Wasserleitung nötig sind, wie die Gemeinde mitteilt. Es ist mit Beeinträchtigungen zu rechnen. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bevölkerung, für den kurzfristigen Bedarf vorher Wasser zu entnehmen. Bei den Bauarbeiten kann es auch zu Druckschwankungen und Eintrübungen des Wassers kommen. Rückfragen beantwortet das gemeindliche Bauamt unter Rufnummer 09527/7936. red