Das Bistum Würzburg hat angeordnete, dass in den Kirchen, so auch in der Pfarreiengemeinschaft St. Georg - Maria Ehrenberg, die Heizungen in dieser Heizperiode eine halbe Stunde vor Gottesdienst ausgeschaltet werden müssen. Die Warmluft trägt dazu bei, dass sich die Aerosole schneller verteilen und somit das Risiko einer Infektion erhöhen. Daher empfiehlt das Seelsorgeteam den Gottesdienstbesuchern warme Kleidung und das Mitbringen von Decken oder Ähnlichem. sek