In Garitz werden die Klassen 1a (Frau Hock), 1b (Frau Franz), 2a (Herr Dittrich), 3a (Frau Neidhardt), und 4a (Frau Schmid) unterrichtet, in Reiterswiesen die Klassen 1c (Herr Dittmann), 2b (Frau Pahl) und 2c (Frau Seufert) und in Arnshausen die Klassen 3b (Frau Schlereth), 3c (Frau Vogel), 4b (Herr Albert) und 4c (Frau Seitz).
Die Abc-Schützen werden in den jeweiligen Schulhäusern heute um 8.30 Uhr begrüßt. Der erste Unterrichtstag endet für sie um 10.30 Uhr, der zweite nach der vierten Stunde.
Am Dienstag und Mittwoch endet der Unterricht für alle anderen Klassen nach der vierten Stunde. Ab Donnerstag findet stundenplanmäßiger Unterricht statt. Der beginnt morgens in Garitz um 7.50 Uhr, in Arnshausen um 8 Uhr und in Reiterswiesen um 8.05 Uhr.
Für alle Klassen findet der ökumenische Anfangsgottesdienst am Montag, 18. September um 8.30 Uhr in der Elisabeth-Kirche in Garitz statt. Die Schulbusse fahren um 7.15 Uhr ab Poppenroth, 7.22 Uhr Albertshausen, 7.31 Uhr Garitz, 7.41 Uhr Reiterswiesen, 7.51 Uhr Arnshausen. Rückfahrten sind 11.10 Uhr ab Garitz, 11.18 Uhr Arnshausen, 11.25 Uhr Reiterswiesen, 11.32 Uhr Arnshausen, 11.40 Uhr Garitz, 11.50 Uhr Albertshausen, 11.57 Uhr Poppenroth.
Zusätzlich fährt am ersten Schultag ein Zusatzbus für die Erstklässer: Rückfahrten jeweils um 10.30 Uhr. kcb