Am Donnerstag, 12. Dezember, tagt ab 19 Uhr im Rathaus der Marktgemeinderat. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Anfrage bezüglich des Johannisfeuer-Festplatzes, die Annahme von Spenden und der Nahwärmelieferungsvertrag. Des Weiteren geht es um den Änderungsbeschluss zur ersten Änderung des Bebauungsplans Nummer 10 a - "Erweiterung Hirtenwiesen", um den Erlass einer Rechtsverordnung für verkaufsoffene Sonntage im Jahr 2020 und um ein Konzept für die Wanderwege im Naturpark Steigerwald. red