Der Rhönklub-Zweigverein bietet seinen Mitgliedern und auch Gästen am Dienstag, 10. Mai, einen Halbtagesausflug mit einem Rundgang auf den Spuren von Bonifatius in Fulda an. Dort befindet sich seit November 2021 ein mit elf Stationen angelegter "Bonifatiusstieg". Auf dem 5,6 Kilometer langen Rundweg kommt man am Dom, am Bonifatiusplatz, am Kloster Frauenberg, im Stadtteil Horas und in den Fuldaauen vorbei. Eine Kaffee-Rast ist auf dem Frauenberg geplant. Der Bus fährt um 12.45 Uhr im Staatsbad, um 12.50 Uhr am Kurstift und um 13 Uhr am Brückenauer Bahnhof ab. Anmeldungen werden ab sofort von der Kulturwartin Claudia Körber, Tel. : 09741/ 58 12, entgegen genommen. sek