In Wimmelbüchern ist ganz schön was los, auf jeder Seite gibt es tausend Dinge zu entdecken und viele Geschichten warten darauf, erzählt zu werden. Die Wanderausstellung der Internationalen Jugendbibliothek München im Haus der Langen Rhön in Oberelsbach zeigt Wimmelbilder aus den letzten 20 Jahren und lädt zum genauen Hinschauen, Staunen und Mitmachen ein. Die Ausstellung läuft noch bis 10. Januar und ist, außer dienstags, von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Es gelten die Corona-Bestimmungen. sek