An dem zum 36. Mal ausgeschriebenen Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - unser Dorf soll schöner werden" wird sich Walsdorf zur Zeit nicht beteiligen. Nach der Sanierung von Herzoghaus und -scheune könne man "darüber nachdenken", hieß es jüngst im Gemeinderat. Der Beschluss erfolgte einstimmig.
Die diesjährige Bürgerversammlung findet am 28. Juli in der Aula der Schule statt. dg