Nach zwei Jahren Pause findet wieder die Hammelburger Vierzehnheiligenwallfahrt zumindest in einer verkürzten Etappenführung statt. Am Samstag, 14. Mai, fahren Busse von Hammelburg nach Ebern. Abfahrt ist um 5.30 Uhr in der Turnhouter Straße. In Ebern beginnt um 7 Uhr mit der Messfeier die Wallfahrt als Ein-Tages-Wallfahrt nach Vierzehnheiligen. Anmeldung über das Pfarrbüro. Informationen gibt auf der Homepage: https://www.kath-kirche-hammelburg.de/?view=article&id=1100:wallfahrt-nach-vierzehnheiligen-2022&catid=2 sek