Am Sonntag, 7. Mai, findet die Wallfahrt der Bammersdorfer zur Kreuzbergkirche in Hallerndorf statt. Dazu sind alle Wallfahrer - keineswegs nur die aus Bammersdorf - eingeladen. Die Wallfahrt beginnt in Bammersdorf am Wallfahrtskreuz in der Brunnenstraße um 7 Uhr.
Mit dem Wallfahrergottesdienst um 10.30 Uhr in der Kreuzbergkirche endet die Wallfahrt.


Zwei Fahnen geschenkt

Anschließend ist zu einem gemütlichen Beisammensein auf den Kreuzbergkellern eingeladen. Für die Wallfahrt hat Pfarrer Steffel den Bammersdorfern ein Wallfahrtskreuz angefertigt und dazu noch zwei Fahnen geschenkt. red