Die geplante Waldvermessung in Unterneuses wird dieses Jahr im kleineren Rahmen durchgeführt. Wer noch teilnehmen möchte, kann sich beim Feldgeschworenenobmann Bernd Hofmann bis Ende Juli ein Antragsformular abholen. red