Eine Informationsveranstaltung über Waldumbau- und Holzeinschlagsmaßnahmen in den Kernzonen des Unesco-Biosphärenreservates Rhön nördlich der Ortschaft Heckmühle bieten die Bayerische Staatsforsten zusammen mit Vertretern vom Biosphärenreservat Rhön am Freitag, 28. September, an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Ortsausgang Heckmühle/Waldeingang"Kleiner Feuerberg". sek