Die Katholische Landvolkshochschule (KLVHS) Feuerstein bietet in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft, der Waldbauernvereinigung Fränkische Schweiz und der Forstverwaltung einen Motorsägen-Lehrgang für Waldbesitzer an. Der zweitägige Lehrgang widmet sich den Fragen der Haftung, des Unfallschutzes und der Sicherheit bei der Waldarbeit. Der praktische Lehrgangsteil gilt dem Schulen und Trainieren der Fälltechnik "am Objekt". Beginn ist am Dienstag, 22. Januar, um 9 Uhr in der Landvolkshochschule, Ende am Mittwoch, 23. Januar, um 13 Uhr. Anmeldung bei der KLVHS Feuerstein, Telefon 09194/73630, E-Mail: zentrale@klvhs-feuerstein.de. red