Bei guter Gesundheit feierte Alfons Schülein im Kreise seiner Familie, Freunden, Verwandten und Nachbarn seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar ist in seinem Heimatort beliebt und wird geschätzt.

Mit seiner Frau Hildegard, die bereits im Alter von 62 Jahren verstorben ist, hatte er zwei Töchter. Diese mit den vier Enkeln und vier Urenkeln sind der ganze Stolz des Geburtstagskindes. In seinem ganzen Leben und so auch heute noch beschäftigte er sich mit Wald- und Gartenarbeiten. Mit seiner Tochter Marietta lebt er in seinem Haus, wo beide gemeinsam ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Der Jubilar freute sich besonders über den Besuch seines Bruders Rudi, der extra aus dem Schwarzwald angereist kam, um um ihm an seinem Ehrentag die herzlichsten Glückwünsche auszusprechen. Unter den zahlreichen Gratulanten waren auch Bürgermeister Peter Klinger und Dekan Detlef Pötzl, die ihm die herzlichsten Glück- und Segenswünsche überbrachten. ph