Am Samstag, 18. November, führt der Forstbetrieb Rothenkirchen im Waldgebiet, Buchenrangen und im südöstlichen Langheimer Wald eine Bewegungsjagd durch. Wanderwege und Forststraßen werden an diesem Tag vorübergehend gesperrt. Geschwindigkeitsbeschränkungen gelten von 9 bis13 Uhr auf der  Kreisstraße zwischen Lahm und Mönchkröttendorf und auf der  Kreisstraße zwischen Klosterlangheim und der Mülldeponie. Die Verkehrsteilnehmer werden um Vorsicht gebeten. red