Der SV Waizendorf hat wieder zu seinem Hallenturnier für AH-Fußballer eingeladen. In der Stegauracher Aurachtalhalle treffen am morgigen Dreikönigstag beim 37. Raiffeisencup acht Mannschaften aufeinander. In der Gruppe A spielen der Vorjahressieger SV DJK Tütschengereuth, der SV Walsdorf, die DJK Don Bosco Bamberg und SgVgg Rattelsdorf. In der Gruppe B kämpfen der SV Wachenroth, FV 1912 Bamberg, FC Wacker Bamberg und SV Waizendorf um die Plätze. Die Vorrunde beginnt um 11 Uhr und endet um 13.10 Uhr. Neu ist ein Einlagespiel der Schüler des SV Waizendorf in der Mittagspause. Die Entscheidungs- und Platzierungsspiele beginnen um 13.14 Uhr und enden mit dem Endspiel, das um 14.50 Uhr angepfiffen wird. red