Bad Staffelstein — Am Dienstag, 2. Juni, findet um 14 Uhr eine Sitzung des Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses im Sitzungssaal des Rathauses statt. Doch zunächst nehmen die Gremiumsmitglieder Ortsbesichtigungen vor. Und zwar anlässlich des Bauantrags von Dieter Klecker, Bad Staffelstein, auf Errichtung von zwei Wohneinheiten und Abbruch des bestehenden Gebäudes in Bad Staffelstein. Die öffentliche Sitzung hat dann folgende Tagesordnung: Bauantrag von Christian Dinkel, Uetzing, auf Wohnhausumbau und Aufbau von Dachgauben in Uetzing, Bauantrag von Brigitte und Willibald Beuschel, Unterzettlitz, auf eine Terrassenüberdachung mit Seitenverglasung in Unterzettlitz, Bauantrag von Wolfgang Lilie, End, auf Einbau einer Wohnung in die bestehende Garage und Errichtung eines Gartenhauses in Schwabthal.
Sonstige öffentliche Tagesordnungspunkte sehen vor: Bauvoranfrage von Herbert Schmitt, Buchholz in der Nordheide, wegen der Bebauung einer Teilfläche des Grundstücks in Uetzing mit einem Einfamilienhaus; Bauvoranfrage der Firma Grete Rommel GmbH, Bad Staffelstein, wegen einer Betriebserweiterung in Bad Staffelstein; Bauvoranfrage von Sven Lorenz, Schönbrunn, bezüglich Bebaubarkeit der Grundstücke in Schönbrunn; Antrag von Hans Schauer, Uetzing, auf Erstaufforstung in Uetzing. red