Wegen eines Straßeneinbruchs muss die Werner-von-Siemens-Straße auf Höhe Hausnummer 28 - zwischen Feld- und Henkestraße - gesperrt werden. Das teilte das Referat für Planen und Bauen der Stadt mit. Voraussichtlich bis Freitag, 1. Februar, dauert die Sperrung. Die Umleitung der Busse samt Ersatzhaltestelle erfolgt über die Gebbert- und Henkestraße. red