Der Obst- und Gartenbauverein Meeder würde sich über viele Teilnehmer bei einem Vortrag von Lydia Ehrentraut freuen. Die Referentin wird dabei besonders Gehölze vorstellen, die weitestgehend züchterisch noch nicht bearbeitet beziehungsweise beeinflusst worden sind. Anbauempfehlungen, die Verwendung und die Pflege dieser Wildgehölze runden den Vortrag ab. Dieser findet am Donnerstag, 7. November, ab 20 Uhr im Vortragsraum des Friedensmuseums in Meeder statt. Der Eintritt dazu ist frei. red