"Kann man Cannabis essen? Was genau sind Legal Highs? Und was heißt bei Jugendlichen Teile schmeißen?" Das sind Fragen rund um die Themen Jugend, Sucht, Drogen, denen bei einem Informationsabend für Eltern nachgegangen wird. Der Vortrag wird von der neuen Jugendsuchtberatung des Caritasverbandes für den Landkreis Haßberge angeboten. Der Informationsabend findet am Dienstag, 26. November, von 18.30 bis 20 Uhr in Haßfurt, Promenade 37, in den Räumen der Suchtberatung statt. Der Abend gibt laut Caritas einen Überblick über den Themenblock Jugend, Sucht und Drogen. Eine Einladung geht an alle interessierten und betroffenen Eltern. Um eine Voranmeldung wird gebeten: unter Rufnummer 09521/926563 oder Mail dwalter@caritas-hassberge.de. red