Einladung ergeht an alle Interessierten zum Informationsnachmittag des Sozialverbandes VdK Kirchehrenbach-Leutenbach am Donnerstag, 28. März, um 15 Uhr im Pfarrheim in Kirchehrenbach mit Vortrag zum Thema Bettler, Trickbetrüger und Einbrecher. Polizeioberkommissar Klaus Steinhübel von der Polizeiinspektion Ebermannstadt wird aus seiner langjährigen Praxis Empfehlungen und Ratschläge geben, wie man sich verhalten sollte, um nicht zum Opfer zu werden. Er wird auch auf den sogenannten "Enkeltrick" eingehen. red