Die SPD Bamberg lädt zu einer Lesung am Donnerstag, 20. September, um 19.30 Uhr in die Buchhandlung Collibri, Austraße 12, ein: "Ein Wintermärchen" - eine Zeitreise mit dem Autor Ralf Höller in die bayerische Revolution von 1918/1919. Der Historiker und Schriftsteller erinnert an diese fast vergessene, unblutige Revolution und den Beginn der ersten demokratischen Republik auf deutschem Boden. Im Anschluss an die Lesung steht Ralf Höller für Fragen zur Verfügung. red