Ein neues Vorstandsteam hat die Wasserwacht-Ortsgruppe Marktschorgast bei der Hauptversammlung in der gemeindeeigenen Turnhalle am Kapellenberg gewählt. Vorsitzender Thomas Ecker wurde für weitere vier Jahre bestätigt und tritt seine fünfte Amtsperiode an. Sein Stellvertreter ist Dieter Schwandner.

Für Elisabeth Schwandner, die über zwei Jahrzehnte lang die schriftlichen Arbeiten erledigte und sich nicht mehr zur Wahl stellte, konnte kein Nachfolger gefunden werden. Bis Weihnachten wird sie den Posten weiterhin kommissarisch übernehmen.

Die Vorsitzenden werden von einer jungen Mannschaft unterstützt. Neuer Kassier ist Philip Rieß, der nach 16 Jahren Waldemar Ecker ablöst. Letzterem bescheinigte Kassenprüfer Johannes Herbach eine ordentliche Buchführung.

Jugendleiterin bleibt Antje Rödel, ihre Stellvertreterin ist Annalena Rödel (neu). Neuer technischer Leiter ist Rene Klatt, während Frank Nüssel in die zweite Reihe rückt. Dem erweiterten Vorstand gehören Nina Nüssel (neu), Ralf Schrepfer und Jana Rupprecht (neu) an. Revisoren sind Johannes und Heike Herbach.

Der Vorsitzende teilte mit, dass die Ortsgruppe 188 Mitglieder zählt. Bürgermeister Marc Benker dankte der Wasserwacht für ihr Engagement am Goldbergsee und wünschte dem verjüngten Team eine glückliche Hand. Prei.