Die Volkshochschule Kronach bietet mit Rechtsanwalt Harald Aust den Vortrag "Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung" an. Jeder kann plötzlich und unabhängig vom Alter in eine Situation kommen, in der andere für ihn entscheiden müssen. Um sicher zu gehen, dass die eigenen Angelegenheiten im Ernstfall so geregelt werden, wie man sich dies wünscht, sollte man in gesunden Tagen vorsorgen. Der Vortrag befasst sich mit formellen und inhaltlichen Anforderungen an diese Verfügungen. Der Vortrag findet am Donnerstag, 15. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr in der Egersmühle (Frankenwaldstraße 7) in Wallenfels statt. Anmeldung bei der VHS Kronach, Telefon 09261/60600 oder unter www.vhs-kronach.de red