Heftig gekracht hat es am Donnerstagmittag. Im Kreuzungsbereich der Raststraße kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger VW-Fahrer war mit seinem Pkw auf der Callenberger Straße unterwegs und übersah beim Einbiegen in den Kreuzungsbereich eine 56-jährige Mitsubishi-Fahrerin. Bei dem Unfall wurde zum Glück keiner der beiden verletzt. Es entstand jedoch ein Schaden von etwa 4000 Euro. pol