Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem PKW die Hallerstraße in Richtung Westen. An der Tennenloher Straße fuhr eine 80-Jährige mit ihrem Pkw an die Kreuzung heran. Der 52-Jährige nahm den Pkw der 80-Jährigen wahr, dachte aber, dass er noch vorbeifahren könnte. Da der Abstand jedoch zu gering war, kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw.