Beim Abbiegen von der Kreisstraße BA 49 nach links auf die Staatsstraße 2188 übersah am Dienstagfrüh eine 21-jährige Ford-Fahrerin einen vorfahrtsberechtigten 20-jährigen Pkw-Fahrer. Beim Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen Gesamtsachschaden in Höhe von rund 9000 Euro. Beide Fahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. pol