Am Freitagabend versuchte eine junge Dame ihren Pkw in der Maxstraße in eine Parklücke zu manövrieren. Beim Rangieren blieb sie mit ihrer Anhängerkupplung an einem anderen Pkw hängen. Dabei entstand ein leichter Sachschaden. Die junge Dame meldete vorschriftsmäßig den Verkehrsunfall bei der Polizei, da die geschädigte Autofahrerin nicht vor Ort war. Am beschädigten Pkw wurde zudem eine Nachricht hinterlassen. pol