Im Kampf gegen Wohnungseinbrüche hat das Programm "Polizeiliche Kriminalprävention" der Länder und des Bundes (ProPK) die Kampagne "K-Einbruch" ins Leben gerufen. In diesem Zusammenhang findet am 30. Oktober zum wiederholten Male der "Tag des Einbruchschutzes" statt, teilt eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit. Speziell am Aktionstag, und ansonsten auch an den üblichen Werktagen, informieren die Fachberater der mittelfränkischen Polizei zu den Themen rund um den Einbruchschutz. In Erlangen ist das Kommissariat 7 der Kriminalpolizeiinspektion in der Schornbaumstraße 11 zuständig, Telefon 09131/760380. pol