Das als Familienbetrieb geführte Pflegeheim Endreß feierte am 1. September 2021 sein 30-jähriges Jubiläum. Mit sechs Betten gründeten Peter Endreß und seine Frau am 1. September 1991 den Familienbetrieb in Steinach.

Mittlerweile hat die Einrichtung 29 vollstationäre Betten - inklusive zwei eingestreuter Kurzzeitpflegeplätze. Dabei gibt es zwölf Doppelzimmer sowie fünf Einzelzimmer. Der ursprünglich gelernte Kfz-Mechaniker schulte damals um zum Altenpfleger und begründete dann 1991 sein eigenes Pflegeheim.

Bürgermeister Andreas Sandwall gratulierte Peter Endreß anlässlich des 30-jährigen Bestehens und überreichte ihm einen Präsentkorb. red