Bamberg — Wegen der Verlegung von Glasfaserkabeln wird die Zufahrt von der Schranne in Richtung Lugbank und Pfahlplätzchen ab morgigen Dienstag für voraussichtlich zwei Wochen voll gesperrt. In der ersten Woche findet eine Sperrung zwischen Schranne und Lugbank statt. Hier ist eine Anfahrt des Pfahlplätzchens aus Richtung Domplatz über den Vorderen Bach sowie durch Aufhebung der Einbahnstraße in der Lugbank möglich. In der zweiten Woche wandert die Baustelle in den Kreuzungsbereich Lugbank und Pfahlplätzchen weiter. Einzig mögliche Zufahrt zum Pfahlplätzchen ist dann über Domplatz und Vorderer Bach. red