Laden...
Bamberg
bamberg.inFranken.de 

Vollblutmusikerin von klein auf

Die Kreismusikschule Bamberg ist im wahrsten Sinne des Wortes "groß"! Zum einen unterrichten die Musiklehrer hier Jahr für Jahr rund 3300 Kinder und Jugendliche - so viel wie sonst nirgends in Oberfra...
Artikel drucken Artikel einbetten
Sonja Lindner Foto: Landratsamt
Sonja Lindner Foto: Landratsamt

Die Kreismusikschule Bamberg ist im wahrsten Sinne des Wortes "groß"! Zum einen unterrichten die Musiklehrer hier Jahr für Jahr rund 3300 Kinder und Jugendliche - so viel wie sonst nirgends in Oberfranken. Zum anderen liegt der Fokus auf der besten musikalischen Ausbildung.

In diesem Jahr wurde für den Kompetenznachweis Musik eine Schülerin der Kreismusikschule Bamberg ausgewählt. Sonja Lindner, gerade 16 Jahre jung, hat mit acht Jahren im Rahmen einer Bläserklasse das Fagottspiel begonnen. Schon bald zeigte sich ihre große musikalische Begabung. Bereits zwei Jahre später legte sie ihre erste freiwillige Leistungsprüfung ab. Darauf folgten die weiteren Stufen dieses Auszeichnungssystems. Von 2017 bis 2019 war sie Mitglied der Förderklasse der Kreismusikschule. Seither belegt sie zusätzlich das Fach Klavier. Während ihrer Musikschulzugehörigkeit engagiert sie sich stetig in Ensembles und in verschiedenen Orchestern. Ihre regelmäßige Wettbewerbsteilnahme führte zu Erfolgen auf bayerischer und deutschlandweiter Ebene. Mittlerweile ist sie in die Frühförderklasse für besonders begabte Jugendliche der Hochschule für Musik in Bremen aufgenommen. red