Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen für Sonntag, 2. Februar, in die Sängerstube zu Schloß Thurn (Eingang in der Sportplatzstraße). Der jährliche Volksmusik- und Mundartnachmittag des Heimat- und Trachtenvereins Heroldsbach beginnt um 15 Uhr. Die Frauenauracher Saitenmusik wird den Nachmittag gestalten. Natürlich gehören auch Mundartgedichte und -geschichten dazu. red