Die Hildburghäuser Vokalisten geben am Samstag, 4. Juni, um 19 Uhr im Rahmen der Lichtkreuzinstallation ein Konzert in der Johanniskirche in Bad Rodach. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
In diesem Jahr begehen die Hildburghäuser Vokalisten ihr 20. Chorjubiläum. Unter der künstlerischen Leitung von Nicole Umbreit konnte sich der gemischte Chor zu einem anerkannten Ensemble in der Region entwickeln. Chortreffen in verschiedenen Kirchen, der Auftritt auf der Landesgartenschau in Schmalkalden, Frühlings- und Adventskonzerte sowie Konzerte mit Gunther Emmerlich zeugen von der hohen Einsatzbereitschaft der 40 Chormitglieder. Die Vokalisten präsentieren Volks- und Liebeslieder, Lieder alter und neuer Meister, Gospels und kirchliche Lieder. Nicole Umbreit wird auch solistisch zu hören sein. Die Klavierbegleitung obliegt Bernd Schellhorn. red