Die diesjährige Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Münnerstadt und Umgebung am kommenden Wochenende findet ohne Geflügel statt. Noch eine Woche vor Ausstellungsbeginn war unklar, ob Geflügel ausgestellt werden kann, dann habe es doch die schriftliche Mitteilung gegeben, dass dies nicht möglich ist, sagt der Vorsitzende des Vereins, Karl Heinz Mangold. So werden Kaninchen im Mittelpunkt der Lokalschau stehen. Am Samstag, 3. Dezember, und Sonntag, 4. Dezember, können die Tiere jeweils von 10 bis 16 Uhr im Vereinsheim Althausen besichtigt werden. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Am Samstag findet um 19 Uhr die vereinsinterne Preisverleihung statt. tm