Was tun gegen Hass, Diskriminierung und rechte Parolen?" ist das Thema einer virtuellen Veranstaltung des Evangelischen Bildungswerks am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr. Referent ist Martin Becher, Geschäftsführer des Bayerischen Bündnisses für Toleranz. Die Veranstaltung wird verantwortet vom DGB Oberfranken und dem Evangelischen Bildungswerk Coburg. Anmeldung ist möglich per Mail an: ebw@ebw-coburg.de. Die Teilnahme ist kostenlos. red