Acht Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Schweinfurt begingen ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Unter ihnen ist auch Hartmut Schreiber, der früher auch in der Agentur für Arbeit Bad Kissingen tätig war. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur, Thomas Stelzer, bedankte sich gemeinsam mit seinem Stellvertreter, dem "Geschäftsführer operativ", Klaus Seebach und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Personalrates, Klaus Weingart, für die in vier Jahrzehnten zuverlässig geleistete Arbeit. Den Jubilaren wurde erst bei einem Rückblick auf ihr Arbeitsleben bewusst, welchen langen Zeitraum 40 Jahre bedeuten. Auch wenn sie in dieser Zeit nie den Arbeitgeber gewechselt haben, kommen doch etliche auf eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben. Einig war man sich darüber, dass selbst im öffentlichen Dienst 40 Jahre bei einem Arbeitgeber in Zukunft immer seltener werden dürften. red