Am Dienstagnachmittag stellte eine Streife während eines anderen Einsatzes vier Personen fest, die sich nicht an die bestehenden Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes gehalten hatten. Sie kamen aus vier verschiedenen Hausständen, waren merklich alkoholisiert und über Stunden zusammen.