Laden...
Bad Kissingen

Vielseitiges beim Orgelzyklus

"Besinnlich und heiter" lautet der Titel des sechsten Orgelkonzerts im 32. Bad Kissinger Orgelzyklus am Sonntag, 2. August, um 19.30 Uhr in der Herz-Jesu Stadtpfarrkirche mit dem Konzertorganisten Joa...
Artikel drucken Artikel einbetten

"Besinnlich und heiter" lautet der Titel des sechsten Orgelkonzerts im 32. Bad Kissinger Orgelzyklus am Sonntag, 2. August, um 19.30 Uhr in der Herz-Jesu Stadtpfarrkirche mit dem Konzertorganisten Joachim Neugart aus Neuss. Neugart studierte Kirchenmusik, Orgel und Dirigieren an der Kirchenmusikschule in Speyer und an der Musikhochschule des Saarlandes. Seit 1988 ist er Münsterkantor am Quirinus-Münster in Neuss und künstlerischer Leiter der dortigen Münster-Konzerte. Bei seinem Konzert in Bad Kissingen, zu dem er auch eine kurze Einführung geben wird, stellt er festlich heitere Stücken von Johann Sebastian Bach (Präludium Es-Dur), Théodore Dubois (Toccata G-Dur), Louis J. A. Lefébure-Wély (Auszug) und Louis Vierne (Scherzetto, Carillon de Longpont) besinnliche Werke von César Franck (Prélude, Fugue et Variation), Sigfrid Karg-Elert (Claire de Lune) und Max Reger (Benedictus) gegenüber. Die Abendkasse öffnet eine halbe Stunde vor Konzertbeginn. Foto: Gabi Neugart