Lichtenfels — Eine Blockflöte ist mehr als nur ein Anfängerinstrument für Kinder. Wie vielfältig die Klangfarben und das Instrument selbst sein können, dass zeigte das Ensemble des Evangelischen Bildungswerks unter der Leitung von Dorothea Lintzmeyer bei einem Konzert. Von der Piccoloflöte über die Schulblockflöte bis hin zur mächtigen Subbassflöte war einiges vertreten. Wie sich im Verlauf der knapp zwei Stunden herausstellte, lassen sich mit der Flöte emotionale Welten erschließen, die alles andere als eintönig sind. Auch das breit gefächerte Repertoire mit Werken aus mehreren Jahrhunderten ließ kaum Wünsche offen. Foto: Gerda Völk