Die nächste Sitzung des Marktgemeinderates findet am Mittwoch, 23. März, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Kasendorf statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine Bauvoranfrage von Evi Fischer, die eine Reithalle in Heubsch bauen möchte. Außerdem die Umsetzung der baulichen Maßnahmen an den Schultoiletten.


Straßenleuchte

Ferner wird ein Antrag des Diakonievereins Kasendorf-Wonsees auf Gewährung eines Solidaritätsbeitrages für 2015 für die Betreuungsgruppe behandelt. Desweiteren geht es, wie mitgeteilt wird, um das Versetzen einer Straßenleuchte.
Zudem wird das Ergebnis der Ortsbesichtigung präsentiert und die weitere Vorgehensweise vorgestellt. Der Gemeinerat befasst sich auch mit der Frage, wie die Fundtiere im Gemeindegebiet versorgt werden. Weitere Punkte sind die Beratung und Beschlussfassung über den Haushalt 2016 und der Stellenplan. red