Eine immer häufiger auftretende Erkrankung ist der Tinnitus - ein Ohrgeräusch, das nur die Betroffenen selbst hören. Ein Vortrag der Volkshochschule (VHS) klärt über den Zusammenhang von Tinnitus und Schwerhörigkeit auf und erläutert, wie ein geeignetes Gehörtraining bei Tinnitus wirkt. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 13. Juli, ab 15.30 Uhr in der Löwenstraße 16 statt. Die Anmeldung ist telefonisch unter 09561/88250 oder online auf

www.vhs-coburg.de möglich. red