Die Verlängerung der Ausgangsbeschränkung bis 10. Mai beinhaltet ebenso eine Verlängerung der Veranstaltungspause an den Volkshochschulen Bad Kissingen und Hammelburg inklusive aller Außenstellen. Auch nach dem 10. Mai sei mit einer Rückkehr in den Normalbetrieb nicht zu rechnen, so die Vhs. Die erneute Fristverlängerung führe bereits jetzt schon dazu, dass viele Veranstaltungen in diesem Semester nicht mehr stattfinden können. Wer betroffen ist, werde per Mail oder Telefon informiert. red