Nachdem die Büros im Rathaus in Hammelburg für den Besucherverkehr bereits geöffnet sind, wird auch das Verwaltungsgebäude II ab Mittwoch, 1. Juli , wieder öffnen, teilen die Verantwortlichen mit. Es sind dann keine Terminvereinbarungen mehr erforderlich, heißt es in der Presseinformation weiter. Der Eingang erfolgt über die Markthalle. Dort werden die Besucher empfangen, und es wird vor Ort alles Weitere erklärt. Zur Sicherung der Abstandsregeln kann nur eine begrenzte Besucherzahl eingelassen werden. Zum Schutz sind die Hygieneregeln wie das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und Abstandhalten einzuhalten. sek